1. Home
  2. >
  3. Automobilgeschichte
  4. >
  5. Auto & Leben
  6. >
  7. Autofans zu Weihnachten und...

[YesAuto Culture] In der letzten Ausgabe des Inhalts haben wir mehrere Uhren gezählt, die sich für Autofans von Pride, Rolex, Breitling und IWC lohnen. In den Kommentaren habe ich festgestellt, dass einige Freunde diese für zu billig halten. Dann werde ich dieses Mal ein paar rücksichtslose Waren empfehlen, die eher für lokale Tyrannen geeignet sind!

Bevor wir die skrupellose Ware bekommen, haben wir noch etwas, das relativ nah am Volk ist. Zeniths Marke ist in China nicht bekannt, aber wenn es um Range Rover Evoque geht, werden die Netizens von Autohome sie definitiv kennen. Mit der Einführung der neuen Aurora in diesem Jahr hat Land Rover in Zusammenarbeit mit Zenith auch eine Sonderedition auf den Markt gebracht.

Die 1865 geborene Marke Zenith ist offensichtlich nicht so bekannt wie Rolex und Omega, aber in Sachen “innere Kraft” ist sie gar nicht schlecht, insbesondere das Hochfrequenzwerk von 36.000 Mal pro Stunde, El Primero . Ein Symbol der Stärke im Feld.

Im September 2017 brachte Zenith ein Uhrwerk mit einem monokristallinen Siliziumoszillator auf den Markt und verwendete es auf der Defy Lab-Uhr. Das Uhrwerk hat eine Frequenz von bis zu 15 Hz (108.000 Mal pro Stunde) und eine revolutionäre Struktur. Es schreibt die Geschichte der mechanischen Uhren direkt neu.

Natürlich dient dies nur dazu, Ihnen ein Wahrnehmungsverständnis der Marke Zenith zu vermitteln, und die von Zenith und Land Rover gemeinsam auf den Markt gebrachte Land Rover Range Rover Aurora Special Edition Defy ist der Protagonist von heute.

Obwohl sie zur Defy-Serie gehört, verwendet diese Uhr in Sonderedition nicht das schockierende neue Uhrwerk von Defy Lab. Stattdessen verwendet es das traditionelle Automatikwerk Elite 670SK mit einer Frequenz von 28.800 Halbschwingungen pro Stunde. Sein größtes Merkmal ist eigentlich Das Zifferblattdesign ähnelt der Randform der neuen Aurora.

Ob Land Rover Range Rover Evoque oder Zenith Defy, es gibt ein sehr ausgeprägtes Gespür für Design. Gleichzeitig ist Zenith, das zur LVMH-Gruppe gehört, auch in der Uhrwerkstechnik und Handwerkskunst mit bekannteren Marken wie Rolex zu vergleichen, und der Publikumspreis liegt bei nur unter 50.000 Yuan, was als modisches und freundliches High-End. Achtung.

Apropos Bulgari, jeder denkt eher an eine Reihe von Luxusgütern wie Schmuck und Gepäck, aber tatsächlich hat Bulgari, ähnlich wie eine andere für ihren Schmuck bekannte Marke, Cartier, auch eine gewisse Akkumulation im Bereich der Uhren, insbesondere der OCTO-SerieTO ist schon tief verwurzelt.

Wenn Sie mit der Form des OCTO vertraut sind, dann haben Sie das Gefühl gefunden. Wie die berühmten Serien Audemars Piguet Royal Oak und Patek Philippe Nautilus wird auch OCTO von dem bekannten Designer Gerald Genta produziert.

Wenn wir uns die Form von OCTO ansehen, können wir sehen, dass einige der gemeinsamen Merkmale, die Meister Zunda ihnen gegeben hat, die achteckige Bullaugenform sind. Auch der Name OCTO leitet sich vom englischen Oktagon (Oktagon) ab, und heute empfehlen wir in China die OCTO-Serie Maserati Sondermodell.

Die OCTO Maserati Special Edition Uhr verfügt über eine spezielle Zeitanzeige. Erstens nimmt es ein einzelnes retrogrades Design an. Die Stunde wird in einem Fenster um 3 Uhr angezeigt. Die Minutenskala imitiert das Design des Fahrzeugdrehzahlmessers. Die Stunde ist in 6 10-Minuten- und Minutenzeiger unterteilt. Nach dem Ende der Stunde absolviert es eine 210° retrograde, die sehr gut spielbar ist.

Darüber hinaus ist das Armband-Design der Sonderedition von den Ledersitzen der Maserati-Modelle inspiriert, gepaart mit dem Maserati LOGO auf dem Zifferblatt und dem Rückspiegel zeigt es überall die Einzigartigkeit dieser Uhr; Außerdem hat diese Uhr die Maße 41mm und eine wasserdichte Tiefe von 100 Metern.

Es gibt zwei Versionen dieser Uhrenserie wie das Ghibli-Auto: Das Edelstahlmodell GRANSPORT mit schwarzer DLC-Beschichtung kostet 100.000 Yuan, das Roségold-Modell GRANIUSSO 240.000 Yuan. Sowohl Maserati-Autos als auch Bulgari-Uhren sind relativ High-End- und Nischenprodukte, daher empfehle ich sie Freunden, die nicht bereit sind, dem Trend zu folgen und Individualität zu befürworten.

Ferrari, Lamborghini und Maserati werden im Kreis der italienischen Supersportwagen oft als die “zwei Könige und eine Königin” bezeichnet. Nachdem wir über die Co-Branded-Uhren der „Königin der Sportwagen“ Maserati gesprochen haben, sprechen wir über Lamborghini. Wenn Bulgari nicht als Mainstream-Marke in der Uhrenindustrie gilt, dann ist der Name Roger Dubuis vielen Menschen noch unbekannter.

Obwohl Roger Dubuis in der Öffentlichkeit nicht bekannt ist, ist es eine wirklich Top-Uhrenmarke. Roger Dubuis, einer der Gründer der Marke und 2017 verstorben, war ein Schweizer Uhrmachermeister. Er hat nicht nur seine eigene Marke über ein Jahrzehnt an die Spitze gebracht, auch die Wiederbelebung der Marke Cartier beruhte auf dem Beitrag des alten Mannes.

Derzeit ist die beliebteste unter den Roger Dubuis-Marken zweifellos die Excalibur (King)-Serie von Hohluhren. Auch die Co-Branded-Uhren mit Lamborghini stammen aus dieser Serie. Derzeit gibt es die Modelle Huracan Performante und Aventador S. Aus Liebe zum Flaggschiff-Modell „Daniu“ sprechen wir heute über den Aventador S.

Zunächst möchte ich über den Preis dieser Uhr sprechen: Der inländische Zähler kostet rund 1,3 Millionen Yuan. Ja, Sie haben richtig gelesen, ab hier ist es die Welt der Top-Uhren. Obwohl die Größe der Uhr nicht groß ist, ist sie in Bezug auf das handwerkliche Niveau, die Komplexität oder den technischen Inhalt tatsächlich viel höher als das Auto.

Wenn die bisherigen Uhren den Wunsch gewöhnlicher Autofans befriedigen können, “kann sich kein Auto leisten, aber zum Vergnügen eine Co-Branded-Uhr kaufen”, dann fürchte ich, dass von hier aus nur die Besitzer von wirklich Supersportwagen-Luxusautos sie konsumieren können . Kann es sich leisten.

Die Uhrwerksform dieser Uhr ist vom Motor eines Supersportwagens inspiriert und mit einer doppelten Spiralfeder und einem Differential ausgestattet, die den Einfluss der Schwerkraft auf die Zeit der Uhr effektiver ausgleichen und so die Zeitmessung der Uhr verbessern Uhr. Richtigkeit. Das Uhrwerk ist mit dem Genfer Siegel zertifiziert, was bedeutet, dass es in jedem Winkel erstklassig ist.

Das 45-mm-Durchmesser-Gehäuse der Aventador S-Uhr verwendet mehrere Schichten aus Kohlefasermaterial, das nicht nur genau dem Supersportwagen entspricht, sondern auch seinen edlen Status erklärt. Für die Autobesitzer der “großen Kuh” ist dies wirklich ein sehr gutes Weihnachts- und Neujahrsgeschenk.

Wenn es um die beliebtesten Uhren der Spitzenklasse geht, sollte Richard Mill seinen Beitrag leisten. Auf vielen sozialen Plattformen zeigen Stilstars oder wohlhabende Kinder sehr gerne die große tonnenförmige Uhr an ihrem Handgelenk, also Richard Mill. In diesem Jahr hat sich Richard Mill mit der Supersportwagenmarke McLaren zusammengetan und eine Kooperationsuhr zwischen den beiden Parteien lanciert.

Das erste Modell der Zusammenarbeit zwischen den beiden Parteien ist RM11-03 McLaren, das Richard Mill (im Folgenden als „RM“ bezeichnet) exklusives kohlenstofffaserverstärktes TPT-Verbundmaterial verwendet. Das Besondere ist, dass es mit Graphen gefüllt ist. Daher ist es ausgezeichneter in Stärke und Eigenwilligkeit.

Viele RM-Uhren haben leuchtende Farben und die uns bekannten Kohlefasermaterialien sind grau-schwarz. Wie erstelle ich ein buntes Kohlefaser-Uhrengehäuse? RM verwendet farbige Quarzfasern, und durch komplexe und langwierige Verarbeitungstechniken zusammen mit Kohlefaser sieht jedes Stück des Uhrengehäuses gleich aus, aber bei genauerem Hinsehen hat es eine einzigartige Textur.

Lassen Sie sich nicht von der hellen Erscheinung täuschen, RM11-03 ist auch eine Uhr mit Konnotation. Zunächst einmal verfügt sein Uhrwerk über einen Jahreskalender, Zeit- und Countdown-Funktionen, was nicht unkompliziert ist; Gleichzeitig ist das Uhrwerk vibrations- und korrosionsbeständig und so langlebig wie das Gehäuse. Zudem ist das Design des Chronographenknopfes von der Scheinwerferform des McLaren 720S abgeleitet und der Uhrenkopf ist von den Rädern eines McLaren-Sportwagens inspiriert.

Wie viel kostet dieser RM11-03? Natürlich ist es nicht so teuer wie ein 720S, und der öffentliche Preis beträgt “nur” 1,37 Millionen Yuan. Die 500-Yuan-Grenze lässt jedoch viel Raum für Wertschätzung, und McLaren-Besitzer müssen sich beeilen, wenn sie es wollen.

Nachdem man über die Kollaborationsuhren von Maserati, Lamborghini und McLaren gesprochen hat, muss sich jeder fragen, warum Ferrari umgangen wurde. Tatsächlich hat Ferrari mit vielen Uhrenmarken wie Panerai zusammengearbeitet. Aber wenn es um den berühmtesten Partner geht, muss es Hublot sein.

Hublot hat eine riesige MP-Ferrari-Serie, aber die bekannteste und teuerste ist die MP-05. Es hat auch einen Namen: LaFerrari. Obwohl der öffentliche Preis jedes Modells mehrere Millionen Yuan beträgt, erinnere ich mich, dass ein bestimmter Schauspieler mit Nachnamen Li einmal eines trug…

Der öffentliche Verkaufspreis des MP-05 Laferrari APERTA, den wir heute empfehlen, beträgt 3,691 Millionen Yuan. Für eine Uhr zu diesem Preis ist das Tourbillon nichts Neues, auch wenn das Tourbillon der MP-05 eine schwebende Vertikale annimmt. Das Layout ist immer noch nicht das größte Highlight.

Die wirklich erstaunliche Kraft dieser seltsam aussehenden Top-Level-Uhr besteht darin, dass ihr Uhrwerk 11 in Reihe geschaltete Federhäuser hat, so dass die Gangreserve bis zu 50 Tage, ja, 50 Tage beträgt! Deshalb sieht sein Gehäuse aus wie der Kopf einer Kobra.

Noch perverser ist, dass dieses Uhrwerk ein Handaufzugswerk ist. Wenn Sie es mit der Hand drehen, können Sie sich vorstellen, wie sauer und erfrischend es ist … Natürlich ist es für Hublot unmöglich, es so zu missbrauchen. Millionen von angesehenen Gästen haben Uhren gekauft, daher ist jede MP-05 mit einer kleinen “elektrischen Bohrmaschine” ausgestattet, die zum Aufziehen…

Als letztes ist zu beachten, dass es viele Versionen des MP-05 gibt und der Preis je nach Material des Gehäuses variiert, aber für die lokalen Tyrannen, die es wirklich mögen, kann dies nur ein numerischer Unterschied sein. Wenn Sie nicht ohne weiteres einen Ferrari-Supersportwagen besitzen können, fällt es Ihnen auch schwer, sich für einen MP-05 zu entscheiden.

An dieser Stelle ist unser Artikel über die Chop-Hand-Tour zu Weihnachten und Neujahr vorbei. Es gibt viele Uhren im Zusammenhang mit Automobilen und Rennwagen, die nicht erwähnt wurden, aber hier ist nur eine Hilfestellung, einige relativ bekannte Uhrenmarken und -serien zu zählen. Ich hoffe, dass jeder Freund im neuen Jahr sein Lieblingsauto fahren und seine Lieblingsuhr kaufen kann.