1. Home
  2. >
  3. Auto-News
  4. >
  5. Alternative Antriebe
  6. >
  7. Bestand von fast 150.000...

[YesAuto News] Plug-in-Hybridfahrzeuge waren schon immer eine „anfällige Gruppe“ auf dem Markt für neue Energiefahrzeuge. Im Jahr 2017 machte ihr Marktanteil nur 20 % des Absatzes von Pkw mit neuer Energie aus. Da die Subventionen weiter sinken, haben sich die Vorteile von Plug-in-Hybridmodellen allmählich durchgesetzt. Im ersten August 2018 erreichte der kumulierte Absatz von New Energy Pkw 526.000 und der Absatz von Plug-in-Hybrid-Modellen 148.000. Auf 28% erhöhen.

Auf dem chinesischen Markt für Plug-in-Hybridfahrzeuge waren von Januar bis August BYD, SAIC, BMW Brilliance, GAC New Energy und Geely die fünf umsatzstärksten Unternehmen. Unter ihnen machten die Verkäufe von Plug-in-Hybrid-Modellen von SAIC, BYD und Guangzhou Automobile 70 %, 67 % bzw. 62 % aus, und BMW Brilliance erreichte 100 %. Geelys Absatz von neuen Energiefahrzeugen besteht hauptsächlich aus reinen Elektrofahrzeugen, wobei Plug-in-Hybridfahrzeuge nur 20 % ausmachen.

Absatzvolumen der Top-5-Unternehmen für den Verkauf von Plug-in-Hybrid-Modellen von Januar bis August (Einheit: Fahrzeuge)
Unternehmen Verkauf von neuen Energiefahrzeugen Verkauf von Plug-in-Hybrid-Modellen Anteil
BYD 111126 68507 62 %
SAIC 66145 46039 69 %
BMW Brillanz 11038 11038 100%
GAC Neue Energie 9064 6056 67 %
glückverheißend 26739 5421 20%
Quelle: Tabelle der Travel Union Association: Autohome Industry Channel

Bei den Modellverkäufen wurde der Champion und Vizemeister von BYDs BYD Qin PHEV und BYD Song DM abgelöst, der dritte Platz belegte der Roewe ei6 unter SAIC Passenger Cars. Die kumulierten Verkäufe der drei Modelle überstiegen 20.000. Darüber hinaus hat auch BYD Tang gute Verkaufsergebnisse und steuerte 11.878 Einheiten zu BYD bei. SAIC Pkw hat auch zwei Modelle von Roewe eRX5 und MG 6 new energy. Im Vergleich zur Marke Roewe ist der Absatz der Plug-in-Hybrid-Modelle der Marke MG etwas schlechter. Darüber hinaus wurde Ende Mai dieses Jahres Borui GE PHEV von Geely und im September BYD Qin Pro DM auf den Markt gebracht. Die spätere Marktentwicklung bleibt abzuwarten.

Verkauf der Top-Ten-Plug-in-Hybrid-Modelle von Januar bis August (Einheit: Fahrzeuge)
Ordnungsnummer Modell Januar Februar März April Kann Juni Juli August Januar bis August
1 BYD Qin PHEV 3339 3009 3361 4134 4496 4606 4068 4091 31104
2 BYD-Song DM 2681 4418 4685 3137 3268 3012 2408 1916 25525
3 Roewe ei6 2088 1071 1865 3176 2962 4028 3783 4012 22985
4 Roewe eRX5 2217 1181 2303 1883 3030 2724 2242 2060 17.646
5 BYD Tang 1089 204 398 177 411 1005 3551 5043 11878
6 BMW 530Le —— —— 285 1186 795 835 1235 1676 6012
7 Trumpchi GS4 PHEV 507 56 372 545 938 1250 1068 1239 5975
8 Borui GE PHEV —— —— —— —— —— 942 1483 2455 4880
9 BMW X1 Plug-in-Hybrid-Version —— —— 855 770 765 538 702 799 4429
10 MG 6 Neue Energie —— —— —— 560 864 885 685 509 3505
Quelle: Travel Federation-Tabelle: Autohome Industry Channel

Derzeit ist die Produktvielfalt von Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeugen nicht hoch genug. Laut Statistik des Fahrgastverbandes gibt es derzeit 12 Unternehmen, die Produktverkäufe tätigen, mit insgesamt mehr als 20 Modellen. Werfen wir neben den oben genannten Top-Ten-Verkaufsmodellen einen Blick auf die neu erschienenen und kommenden Plug-in-Hybrid-Modelle.

Dongfeng Yueda Kia K5 PHEV

Auf der Chengdu Auto Show 2018 wurde der Dongfeng Yueda Kia K5 PHEV offiziell vorgestellt, und der nationale einheitliche Richtpreis für das neue Auto lag nach der Förderung bei 189.800 bis 206.800 Yuan. Das neue Auto ist mit einem Plug-in-Hybridsystem ausgestattet, das aus einem 2,0-Liter-Atkinson-Zyklus-Saugmotor und einem Elektromotor besteht. Die maximale Leistung des 2,0-Liter-Motors beträgt 156 PS und die maximale Leistung des Elektromotors beträgt 68 PS. Es versteht sich, dass die Batteriekapazität des neuen Autos 12,9 kWh beträgt, die Reichweite im reinen Elektromodus 75 km erreichen kann und der Gesamtverbrauchswert 1,3 l/100 km beträgt.

In puncto Aussehen behält der heimische Kia K5 PHEV ein ähnliches Design wie die reguläre Version bei. Auf dieser Basis fügt das neue Auto auch ein aktives Öffnungs- und Schließgitter an der Vorderseite hinzu und fügt auch einen Ladeanschluss am linken vorderen Kotflügel hinzu. Der Innenteil behält auch den gleichen Layoutstil wie bei einem Benzinauto bei.

Changan CS75 PHEV

Am 12. September wurde der Changan CS75 PHEV offiziell vorgestellt. Insgesamt wurden 3 neue Modelle auf den Markt gebracht. Der offizielle Preis vor der Subvention lag zwischen 198.800 und 229.800, und der einheitliche Preis nach der Subvention (nationale Subvention + Landsubvention) betrug 165.800 bis 196.800 Yuan. Das neue Auto ist mit einem 1,5-Tonnen-Motor + Elektromotor-Hybridantriebssystem ausgestattet, die umfassende maximale Leistung des Systems beträgt 349 PS, das maximale Drehmoment beträgt 605 Nm. Das Auto ist mit einem Akkupack mit einer Kapazität von 12,96 kWh ausgestattet und hat eine Akkulaufzeit von bis zu 60 km im reinen Elektromodus.

Der Changan CS75 PHEV ist eine Plug-in-Hybrid-Version des Changan CS75, und an seinem Aussehen hat sich nicht viel geändert. Die Veränderung der Frontpartie konzentriert sich hauptsächlich auf das vordere Lufteinlassgitter, von den ursprünglich horizontal gezeichneten Streifen zu einem gitterartigen Gitter, und es wurden blaue Dekore hinzugefügt. Auch das Innere der Scheinwerferkombination, der Nebelscheinwerferbereich, der vordere Kotflügel und die Felge sind mit blauen Materialien veredelt, um die Identität des neuen Energiefahrzeugs hervorzuheben.

★ Volkswagen Tiguan L PHEV

Der SAIC Volkswagen Tiguan L PHEV wurde auf der Chengdu Auto Show 2018 offiziell vorgestellt und das Auto wird am 19. Oktober in den Verkauf gehen. Das neue Auto ist von einer neuen Karosserie umgeben, die mit einem Plug-in-Hybrid-System ausgestattet ist von 1,4T Motor und Elektromotor, und die rein elektrische Batterielebensdauer kann 52km erreichen.

Optisch entspricht das neue Auto im Wesentlichen der traditionellen Benzinversion. Die LED-Tagfahrleuchten auf beiden Seiten sind scharf geschnitten, und das “PHEV”-Logo wurde in das dreispeichige China-Gitter eingefügt, um die neue Identität des Energiemodells zu zeigen. Die seitliche Form der Karosserie ist nicht übertrieben, aber die scharfe Gürtellinie steigt langsam vom vorderen Kotflügel des Autos nach hinten an, und der vordere Kotflügel ist zudem mit einem blauen Element-Logo versehen. Seine Identität lässt sich am „PHEV“-Logo unten rechts am Heck ablesen. Obwohl es sich um ein Hybridmodell handelt, verwendet es immer noch eine zweiseitige Abgasanlage. Um einen geringeren Kraftstoffverbrauch und eine rein elektrische Reichweite zu erzielen, wird das Auto mit rollwiderstandsarmen Reifen ausgestattet. Im Innenraum unterscheidet sich der Tiguan L PHEV kaum von der Benzinversion und behält dennoch den Volkswagen Standard-Interieurstil bei.

LYNK&CO 02/LYNK&CO 03 PHEV

Lynk & Co gab offiziell bekannt, dass die PHEV-Modelle von Lynk & Co 02 und Lynk & Co 03 voraussichtlich noch in diesem Jahr in den Verkauf gehen werden. Es wird berichtet, dass Lynk & Co plant, sich 2018 auf PHEV-Modelle und 2019 auf HEV- und MHEV-Modelle zu konzentrieren.

Aus Sicht des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie entspricht das Design der PHEV-Modelle Lynk & Co 02 und Lynk & Co 03 grundsätzlich dem der Benzinversion. Der offensichtlichste Unterschied besteht darin, dass das Plug-in-Hybridmodell einen Ladeanschluss am linken Kotflügel hinzufügt. Je nach Modell bieten die beiden neuen Autos Heckradar, Schiebedachoptionen usw. Gleichzeitig bietet Lynk & Co 02 PHEV auch eine Vielzahl von Karosseriefarbenabstimmungen.

Beim Antrieb entsprechen die beiden Modelle dem Lynk & Co 01 PHEV. Beide Modelle sind mit einem Antriebssystem ausgestattet, das aus einem 1,5-Tonnen-Motor und einem Motor besteht. Die maximale Motorleistung beträgt 179Ps. Die Power-Batterie ist aus Nickel, entwickelt von Zhejiang Hengyuan New Energy Technology Co., Ltd. Kobalt-Mangan ternäre Lithium-Ionen-Batterie, angegebener Kraftstoffverbrauch beträgt 1,7L/100km.

Changan PSA DS 7 PHEV

Laut Changan PSA soll der DS 7 PHEV 2019 auf den Markt kommen und im selben Jahr im Inland vermarktet werden. Gegenüber der 1,6-Tonnen-Kraftstoffversion wird der DS 7 PHEV durch ein Plug-in-Hybridsystem bestehend aus 1,6-Tonnen-Motor + Elektromotor ersetzt. Seine umfassende maximale Leistung kann 300Ps erreichen. Der offizielle Gesamtverbrauch liegt bei 1,9 l/100 km. . Laut früheren Medienberichten beginnt der Vorverkauf des Autos am 20. März mit einem Vorverkaufspreis zwischen 250.000 und 350.000 Yuan.

Toyota Corolla PHEV/Ralink PHEV

Toyota hat vor wenigen Tagen offiziell bekannt gegeben, dass mit Corolla PHEV und Ralink PHEV zwei neue Energy-Bruder-Modelle im Frühjahr 2019 in den Handel kommen sollen. Als Plug-in-Hybrid-Version von Corolla und Ralink werden zwei neue Energy-Modelle speziell geliefert von China haben sich auf der Beijing Auto Show 2018 zusammengetan. Beide werden von einem Plug-in-Typ angetrieben, der aus einem 1,8-Liter-Saugmotor und zwei Motoren besteht. Hybrid System.

Der Corolla/Ralink PHEV behält im Wesentlichen das Design des aktuellen Doppelmotormodells bei und passt lediglich die Optik und Interieurdetails an. Es ist zu erkennen, dass die beiden neuen Autos weitere blaue Elemente im Frontgrill oder im Inneren der Scheinwerfer zur Verschönerung hinzugefügt haben, während der Ralink PHEV das ursprüngliche Chrommaterial der Karosserie und die Kontur der vorderen Stoßstangenmündung weiter verändert hat. Die leuchtend schwarze Farbgebung unterscheidet ihn von der zweimotorigen Version. Als Plug-in-Hybridfahrzeug befinden sich die Ladeanschlüsse beider am rechten hinteren Kotflügel des Fahrzeugs.

Dongfeng Fengxing Jingyi X5 PHEV

Vor ein paar Tagen enthüllten die Medien eine Reihe echter Spionagefotos von Dongfeng Fengxing Jingyi X5 Plug-in-Hybrid-Version. Wie auf dem Bild zu sehen ist, stimmen Aussehen und Innenraum dieses Autos mit der Benzinversion überein. Das Auto wird voraussichtlich Anfang 2019 offiziell auf den Markt kommen. In Bezug auf das Antriebssystem wird das Jingyi X5 PHEV-Modell den gleichen Antriebsstrang wie das Dongfeng Fengshen AX8 PHEV-Modell verwenden. Der Antriebsstrang besteht aus einem 1,6-Tonnen-Turbomotor + Elektromotor.

★ BMW X3 PHEV

Laut ausländischen Medienberichten soll das Modell BMW X3 PHEV Ende 2019 oder Anfang 2020 auf den Markt kommen. Das neue Auto kann das gleiche Antriebssystem wie die neue Generation der BMW 3er PHEV-Modelle verwenden. Derzeit wird die neue Generation der BMW 3er Reihe auf dem im Oktober 2018 eröffneten Pariser Autosalon offiziell vorgestellt und wird zwei Plug-in-Hybrid-Modelle auf den Markt bringen. Ende 2019 oder Anfang 2020 wird auch die neue Generation des BMW X3 auf den Markt kommen, unter denen PHEV-Modelle das gleiche Antriebssystem wie die PHEV-Modelle der BMW 3er Reihe nutzen können. Es gibt Gerüchte, dass die maximale Systemleistung des neuen BMW 3er PHEV-Modells 279 PS betragen könnte, das maximale Drehmoment 400 Nm beträgt und die rein elektrische Reichweite 48 km betragen könnte (WLTP-Betriebszustand).

Zudem spekulierten ausländische Medien, dass die neue Generation der BMW X3 PHEV-Modelle das Designkonzept des BMW iX3 übernehmen könnte. Als elektrische Version des BMW X3 wird der BMW iX3 2020 offiziell in Serie produziert und soll im BMW Brilliance Werk in Produktion gehen. , Und beliefern den Weltmarkt.

Volltextzusammenfassung: Energiesparende und emissionsreduzierende Fahrzeuge sind zu einer wichtigen Richtung geworden, die von verschiedenen Ländern gefördert wird. Im April dieses Jahres hat China die „Dual Points Policy“ eingeführt. Um die Bewertungsanforderungen zu erfüllen, müssen Automobilunternehmen in einem bestimmten Anteil neue Energiefahrzeuge herstellen. Da die Subventionen für neue Energiefahrzeuge bis zum vollständigen Ausstieg zurückgehen, werden Plug-in-Hybridmodelle auf dem Markt wettbewerbsfähiger. Die Autohersteller werden auch ihre Investitionen in Plug-in-Hybrid-Modelle erhöhen, und die Verbraucher werden mehr Modelle auswählen können.