1. Home
  2. >
  3. Tuning & Motorsport
  4. >
  5. Rennwagen im Detail
  6. >
  7. Britische Gentleman-Stil Aston Martin...

[YesAuto eingehende Rennanalyse] Obwohl die China GT China Supercar-Meisterschaft 2016 beendet ist, haben die Vorbereitungen für 2017 ebenfalls ruhig begonnen. Da der Umfang der China GT-Rennen immer größer wird, bereiten sich auch viele Fahrer darauf vor, sich ihnen anzuschließen. Um die Einstiegsschwelle für GT-Wettbewerbe zu senken, hat das Organisationskomitee 2017 die Kategorie GT4 eröffnet. Da es die GT4-Gruppe gibt, ist die GT4-Fahrzeuggruppe natürlich unverzichtbar. Heute werden wir uns dieses britische Aston Martin GT4-Auto vor der Saison 2017 ansehen.

● Wertschätzung des Aussehens des Aston Martin GT4 Rennwagens.

● Innenausbau des Aston Martin GT4-Rennwagens.

● Aston Martin GT4 Rennleistung und Handling.

● Wettbewerbsfähige Marke des Aston Martin GT4-Rennwagens.

Egal, ob es sich um die GT3-Gruppe oder die GTC-Gruppe handelt, auch wenn es sich um die heutige Protagonisten-GT4-Gruppe handelt, sie sind alle Supersportwagen. Wenn diese Supersportwagen zusammen antreten, werden sie definitiv eine sehr aufregende Rennszene präsentieren. Anstatt die chinesische Supercar-Meisterschaft der chinesischen GT zu sein, ist es besser, sie als eine große Ansammlung von Supercar-Wettbewerben zu definieren, bei denen Fahrer, Fans und Autobesitzer zusammenkommen können, um das Wochenende zu genießen und den Spaß der Supercars zu genießen. Am Ende des Artikels wünsche ich auch der China GT China Supercar Championship 2017 viel Erfolg.