1. Home
  2. >
  3. Tuning & Motorsport
  4. >
  5. Motorsport-News
  6. >
  7. Das komplett in Schwarz...

[YesAuto Car Race] Das McLaren F1-Team hat diese Woche bestätigt, dass sein F1-Auto für den Großen Preis von Barcelona in Spanien und die folgenden Rennen eine brandneue schwarze Farbe verwenden wird.

Bis auf die orangefarbene Girlande und das weiße Sponsorenlogo ist die neue Rennwagenlackierung fast komplett in Schwarz gehalten. Der Sprecher des McLaren F1 Teams erläuterte die neue Autolackierung: „Die neue Lackierung dient dazu, das Auto optisch an das ganztägige Rennen anzupassen, insbesondere an die immer mehr Rennen in der Dämmerung und Nacht. Lackieren kann das Problem gut lösen verchromte Beschichtung, die das Licht bei starkem Licht reflektiert.”

Natürlich haben viele ausländische Medien diese Änderung anders interpretiert: “Mit der neuen Lackierung werden die ursprünglichen Chromelemente wegfallen, um die bisherige Beziehung zum Mercedes-Motorenlieferanten zu verdeutlichen, damit der neue Motorenlieferant Honda stärkeres Vertrauen aufgebaut hat.” in Zusammenarbeit.”

Unabhängig vom Verwendungszweck der neuen Lackierung sieht das Auto nach dem Wechsel cooler aus als das vorherige. Für diese “oberflächlichen Fähigkeiten” glaube ich jedoch, dass die Fans sehen möchten, dass das McLaren F1-Auto ein stabileres Antriebssystem haben kann, den Rückgang überwindet und seine gebührende Stärke erreicht. (Zusammenstellung/Autohaus Guo Feng)