1. Home
  2. >
  3. Tuning & Motorsport
  4. >
  5. Tuning-News
  6. >
  7. Die maximale Leistung von...

[YesAuto Power Modification] Der Porsche 911 GT3 hat immer darauf bestanden, einen Saugmotor zu verwenden. Kürzlich haben Street Shadows Garage und ECU Performance gemeinsam einen modifizierten GT3 mit Turbolader auf den Markt gebracht.

Um die maximale Leistung von 800 PS zu erreichen, ersetzte das Umbauunternehmen leistungsmäßig den 3,8-Liter-Boxermotor durch eine höherfeste Kurbelwelle. In Verbindung mit dem Turbo-Kit (einschließlich des Ladeluftkühler-Kits mit einem Wassersprühsystem zur Beschleunigung der Kühlung der durch den Ladeluftkühler strömenden Luft) und ECU-Anpassungen erreichte die maximale Leistung dieses Porsche 911 GT3 schließlich 800 PS. Kann der GT3 mit Turboaufladung jedoch GT3 heißen?

● Der neue 500-PS-Rennwagen 911 GT3 R wird veröffentlicht
http://www.autohome.com.cn/tuning/201505/873625.html