1. Home
  2. >
  3. Technik & Design
  4. >
  5. Technik-Wiki
  6. >
  7. Dies ist erst der...

[JaAuto Electric Vehicle Technology] Ich glaube, es gibt immer noch viele Leute, die mit den drei Wörtern “Auto und Zuhause” nicht vertraut sind. Dies ist das dritte Startup-Unternehmen, das von Li Xiang, dem Gründer von Autohome, gegründet wurde, einem Unternehmen, das leichte Elektrofahrzeuge herstellt. Und es ist ein heißes Thema in der Automobilindustrie geworden. Am 26. April gaben “Chehejia” und “Desay SV” offiziell ihren strategischen Heiratsplan bekannt.

Im Jahr 2015 stieg die Produktion von New Energy Vehicles auf dem chinesischen Markt um das 3,3-Fache gegenüber dem Vorjahr und der Absatz stieg um das 3,4-Fache gegenüber dem Vorjahr. Es kann von einem explosiven Wachstum gesprochen werden. Darüber hinaus sieht der “13. Fünfjahresplan” vor, das Verkaufsziel von 5 Millionen Elektrofahrzeugen bis 2020 zu erreichen. Die Marktgröße wird in Zukunft voraussichtlich 150 Milliarden Yuan überschreiten, und dieses Stück Kuchen wird in den USA sehr beliebt sein Zukunft.

Beherrschen Sie die Kerntechnologie

Li Xiang, der Gründer von Chehejia, sagte: Der Schlüssel liegt darin, die Kerntechnologie zu kontrollieren. Derzeit plant Chehejia die Errichtung einer Fabrik in Changzhou mit einer geplanten jährlichen Produktionskapazität von 300.000 Fahrzeugen. Es ist erwähnenswert, dass dies eine Fabrik ist, die unabhängig Vollaluminiumkarosserien herstellen kann und über eine eigene Batteriefabrik und ein BMS-Batteriemanagementprogramm verfügt . Der andere Aspekt besteht darin, die erforderliche Lieferkette zu verbessern, und Desay SV ist der erste Partner.

Warum ist Desay SV?

Der Desay SV hat auf der Pressekonferenz sein 30-jähriges Jubiläumslogo veröffentlicht. Desay SV bietet sowohl Front-Loading- als auch After-Loading-Markttechnologie für große Teilehersteller. Besitzer der Marke Shenche müssen damit vertraut sein! Jedes seiner Produkte wird strengen EMV-Experimenten “(Elektromagnetische Verträglichkeit)” unterzogen und erhält eine Zertifizierung. Die Qualität ist garantiert. Darüber hinaus kann Desay SV auch ein detailliertes UI-Interface-Design für Autos und Häuser bereitstellen, wodurch mehr Aspekte der technischen Abstimmung erreicht werden können. Einfach ausgedrückt, Chehejia findet Gefallen an dem professionellen Niveau und der Qualität von Desay SV. Desay SV erkennt auch die Entwicklungsrichtung von Chehejia an. Gleichzeitig ist die globale strategische Ausrichtung auch eine gemeinsame Richtung.

Was wird in Zukunft passieren?

In den nächsten 4 Jahren wird Desay SV in den vier Bereichen intelligentes Fahren, Fahrinformation, Infotainment sowie Komfort und Umweltschutz weiter forschen und entwickeln. Gib eine Lösung an.

Die ADAS-Lösungen von Desay SV umfassen: autonome 720P-High-Definition-Kamera, autonome Grafik- und Bildverarbeitungsalgorithmen, nahtlos zusammengefügtes 3D-Panorama-Surround-View-System, Spurverlassenswarnung, Überwachung des toten Winkels, Vorwärtskollisionswarnung usw.

Von der Hardware zur Software

Damals spielten Nokia-Handys mit dem Erscheinungsbild des Himmels, aber mittlerweile haben fast 90% der Handys einen Look, und die Handy-Hardware selbst hat keine “Funktionen”, Funktionen werden ins App-Regal gestellt, und Autos haben sich so entwickelt. Nur eine Frage der Zeit.

Li Xiang sagte: Der größte Unterschied zwischen zukünftigen Elektroautoprodukten und traditionellen Autoprodukten besteht darin, dass eine Transaktion abgeschlossen ist, wenn traditionelle Autos produziert und an Kunden übergeben werden. In der zukünftigen Elektroauto-Ära werden Dienstleistungen erst bei der Übergabe des Autos an den Kunden erbracht. Gerade gestartet.

Das Internet der Fahrzeuge ist die Zukunft

Autos sind zum Gebrauch. Wie man Benutzer bequemer und effizienter macht, ist die allgemeine Richtung. Heutzutage werden Autos noch zeitweise von “human made cars” bedient. Hier sind Benutzer betroffen. Elektroautos haben in dieser Hinsicht Vorteile. Neben dem Stromverbrauch müssen Autobesitzer nur die gefährdeten Teile warten. Die endgültige Lösung für andere periphere Dienste ist das Internet der Fahrzeuge, so wie sich die Zahlungsgewohnheiten vom Kartenziehen zum mobilen Bezahlen ändern. Solange es Cloud-Daten gibt, geht man raus. Sie können nur ein Mobiltelefon mitbringen. Für das Auto besteht keine Notwendigkeit, ohne besondere Umstände in den 4S-Shop zu gehen, was die Effizienz des Benutzers erheblich verbessern kann.

Was sind die Produkte des Autos und des Hauses?

Zu den Produkten, die Che Hejia in Zukunft sehen kann, gehören SEV und SUV. SEV ist Smart EV, das ein kleines vierrädriges Elektrofahrzeug sein wird. Li Xiang sagte, dass viele Menschen um ihn herum bereits an den zukünftigen Produkten von Che Hejia interessiert seien. Das heißt: nicht auf Ladesäulen setzen, das Ladeproblem lässt sich durch tragbare Akkus lösen, die man selbst tragen kann, “eine Batterie wiegt etwa 10kg, es sind insgesamt zwei”, und für Gebäude und Gemeinden gibt es auch Pläne Servicestellen zu eröffnen, und unter Berücksichtigung der Betriebskostengründe ist derzeit keine Änderung des Batterieservices im Land geplant.

Die Kooperation mit Desay SV ist nur ein guter Anfang für die Lieferkette von Chehejia. In Bezug auf den Zeitknoten hat Li Xiang nicht viele Informationen preisgegeben, aber ich glaube, dass in naher Zukunft weitere Partner enthüllt werden, also der nächste Wer wird es sein?