1. Home
  2. >
  3. Tuning & Motorsport
  4. >
  5. Motorsport-News
  6. >
  7. Elektrischer 536 PS 2013...

[YesAuto Race] Die Toyota Motorsports GmbH (Toyota Motorsports GmbH) stellte beim Pikes Peak International Climbing Race 2012 mit dem 2012er Toyota EV P002 Rennwagen in 10 Minuten 15 Sekunden und 380 Sekunden einen neuen Rekord in der Elektrokategorie auf. Zeigen Sie das Rampenlicht. Im diesjährigen Rennen werden sie einen neuen Toyota EV P002 aus dem Jahr 2013 mitbringen, um ihren eigenen Rekord weiter herauszufordern.

Das neue Auto wird viele Veränderungen im Aussehen haben, und ein radikaleres Aerodynamik-Kit wird hinzugefügt, damit das Auto bei hohen Geschwindigkeiten fest auf dem Boden bleibt. Darüber hinaus wird auch das Rennsportfahrwerk neu abgestimmt.

In Bezug auf die Leistung wird der 2012er Toyota EV P002-Rennwagen von zwei Elektromotoren mit einer maximalen Leistung von 536 PS angetrieben (der Toyota EV P002-Rennwagen von 2012 hat eine maximale Leistung von 469 PS), einem maximalen Drehmoment von 1200 N· m und einer Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h. , Angetrieben von einer Lithiumbatterie mit einer Kapazität von 42 kWh. Derzeit wird dieses Auto in North Carolina, USA, getestet und wird am 30. Juni dieses Jahres am Pikes Peak International Mountaineering Race teilnehmen. (Text/Guo Feng, Autohaus)