1. Home
  2. >
  3. Technik & Design
  4. >
  5. Technik-Wiki
  6. >
  7. Interpretation des neuen 1.0T-Motors...

[YesAuto Engine Technology] Die FAW Group hat kürzlich ihren neuesten selbstentwickelten 1,0T-Dreizylindermotor auf den Markt gebracht, der mit verschiedenen Mainstream-Technologie-Ausrüstungen ausgestattet ist, wie z. B. integriertem Abgaskrümmer, variabler Ventilsteuerung von Einlass und Auslass und Zylinder Die interne Direkteinspritzung , Ölpumpe mit variabler Verdrängung usw., die Leistungsparameter waren nahe dem Niveau des internationalen Mainstream-1.0T-Motors. Im Folgenden werden wir uns die Eigenschaften dieses 1.0T-Motors der FAW Group anhand von echten Aufnahmen ansehen.

● Ausgereifter Turbomotor mit kleinem Hubraum

Der technische Weg des Turbomotors mit kleinem Hubraum war schon immer ein Weg zur Energieeinsparung und Emissionsreduzierung, der von europäischen und amerikanischen Unternehmen respektiert wird. Einige der zuvor auf den Markt gebrachten Produkte für Motoren mit kleinem Hubraum (wie 1.4T, 1.2T, 1.0T) sind seit vielen Jahren auf dem Markt verifiziert, und die Probleme, die bei der Verwendung auftreten können, wurden ebenfalls vollständig demonstriert und die Produktoptimierung wurde durchgeführt erreicht und die Technologie wird immer ausgereifter.

Chinesische Automarken sind in der Forschung und Entwicklung von 1.0T-Motoren nicht überholt. Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen Teilelieferanten haben sie den Schwung, in der Forschung und Entwicklung von 1.0T Motorenprodukten schnell aufzuholen.

Die Beteiligung weiterer Automobilunternehmen an der Forschung und Entwicklung von 1.0T-Motoren hat auch die Geburt ausgereifter Produkte beschleunigt. Heute werden wir vorstellen, dass dieser von der FAW Group unabhängig entwickelte 1.0T-Motor der herausragendste unter den unabhängig entwickelten 1.0T-Motorprodukten ist, die kürzlich von chinesischen Marken herausgebracht wurden.

● Merkmale des FAW Group 1.0T Motors

Der von der FAW Group unabhängig entwickelte 1.0T-Motor ist mit Mainstream-Technologien wie Turboaufladung, Direkteinspritzung, variabler Ventilsteuerung von Einlass und Auslass und integriertem Abgaskrümmer ausgestattet. Es verwendet Kolbenringe mit niedriger Spannung, DLC (Diamond-Like Carbon, Diamond-like Carbon) reibungsarme Beschichtung, Ölpumpe mit variabler Verdrängung, geteilte Kühlung (Zylinderkopf und Zylinderblock haben separate Kühlkanäle), übermäßiges Ausgleichswellen-Bewegungssystem zur Optimierung Motorbetriebseffizienz und Verbesserung der Motorlaufruhe.

Aus der Parametervergleichstabelle oben können wir sehen, dass der aktuelle Mainstream-1.0T-Motor eine maximale Leistung von etwa 120 PS und ein maximales Drehmoment von etwa 170 Nm hat. Der 1.0T Motor der FAW Group hat diesen Standard erreicht. Darüber hinaus haben wir auch festgestellt, dass der von Honda produzierte 1.0T-Motor eine maximale Leistung von 129 PS und ein maximales Drehmoment von 200 N·m aufweist, was das höchste Niveau der in Serie produzierten 1.0T-Motoren darstellt.

Vergleich der Motorparameter zwischen dem 1.0T-Motor der FAW Group und dem Tianjin FAW/FAW Jilin Teil des installierten Motors
Code Name Verschiebung Aufnahmeformular Anzahl der Zylinder Maximale Leistung Spitzendrehmoment Zusammengebaute Modelle
CA3GA10TD (FAW) 1.0L Turbolader 3 120 PS 170 Nm
CA4GA5 (FAW) 1,5L natürlich einatmen 4 102 PS 135 Nm Junpai D60
CA4GB16 (FAW) 1,6 Liter natürlich einatmen 4 116 PS 155 Nm Xenia R7
2ZR (Toyota) 1,8 Liter natürlich einatmen 4 139 PS 170 Nm Junpai D60

In Bezug auf die Leistungsparameter haben die maximale Leistung und das maximale Drehmoment dieses 1.0T-Motors den von Tianjin FAW verwendeten CA4GA5 1.5L-Motor und den von FAW Jilin verwendeten CA4GB16 1.6L-Motor übertroffen. Im Vergleich zum Toyota 2ZR 1.8L-Motor des Junpai D60 ist die maximale Leistung des neuen 1.0T-Motors zwar nicht so gut, aber der Parameter für das maximale Drehmoment ist flach.

Zusammenfassung im Volltext:

Der 1.0T-Motor der FAW Group verwendet eine Vielzahl von Mainstream-Hardwarekonfigurationen von Turbomotoren mit kleinem Hubraum, wie beispielsweise variable Ventilsteuerungssysteme für Einlass und Auslass, integrierte Abgaskrümmer und Direkteinspritzung in den Zylinder. Mit einer maximalen Leistung von 120 PS und einem maximalen Drehmoment von 170 Nm hat dieser von der chinesischen Marke unabhängig entwickelte 1.0T-Motor die Stärke, mit Mainstream-Produkten auf gleichem Niveau zu konkurrieren, was zeigt, dass das Motortuning-Level der chinesischen Marke begonnen hat internationalen Standards zu entsprechen. Es wird angenommen, dass es durch die Zusammenarbeit und den Wettbewerb verschiedener chinesischer Marken mehr Turbomotoren mit kleinem Hubraum und wettbewerbsfähiger Leistung geben wird. Vielleicht wird die Leistung von Motoren chinesischer Marken und Motoren ausländischer Marken in naher Zukunft auf dem gleichen Niveau liegen, was denken Sie? (Foto/Chang Qinglin, Auto Home)

Mehr lesen:

Vergleich von Ford Power zur Interpretation des Hyundai 1.0T Dreizylindermotors
http://www.autohome.com.cn/tech/201604/887925.html