1. Home
  2. >
  3. Tuning & Motorsport
  4. >
  5. Motorsport-News
  6. >
  7. Maximale Leistung 600 PS...

[YesAuto Racing Exposure] Kürzlich hat Cadillac ein neues ATS-VR-Auto auf dem Austin Circuit in den USA veröffentlicht. Dieses Auto basiert auf dem ATS-V Coupé und wurde nach FIA GT3-Spezifikationen gebaut. Zukünftig wird es hauptsächlich in verschiedenen GT-Serien-Events auf der ganzen Welt antreten.

Dieses Auto ist mit einem 3,6-Liter-V6-Twin-Turbo-Motor mit einer maximalen Leistung von 600 PS und einem maximalen Drehmoment von 705 Nm ausgestattet. Ein Teil der Motortechnologie des Autos stammt aus dem zuvor veröffentlichten CTS-V-Rennwagen. Der Rennwagen selbst wird den CTS-V-Rennwagen ersetzen, um Cadillac im Rennen zu vertreten. Das Getriebe ist ein sequentielles Sechsgang-Getriebe und das Bremssystem ist ein Brembo-Vierkolben-Kit vorne mit sechs Kolben hinten und 380-mm-Bremsscheiben vorne und 355 mm hinten. Am hinteren Kofferraum des Autos ist ein großer GT-Heckspoiler verbaut. Dieser Heckspoiler ist das bemerkenswerteste Merkmal der GT-Rennwagenserie.