1. Home
  2. >
  3. Auto-News
  4. >
  5. Aktuelle Trends
  6. >
  7. Super-Sendung: Der europäische Vorverkaufspreis...

[JaAuto New Energy] Super-Sendung, jede Woche. Über das Thema Batterien haben wir schon lange nicht mehr gesprochen, und diese Woche kamen Neuigkeiten zur Batterietechnologie. Zunächst enthüllte Chinas größter Batterielieferant Ningde Times beim Leistungsbriefing die neuesten Entwicklungen bei Batterien vieler Branchen. Der Vorverkaufspreis von BYD Han, das Lithium-Eisenphosphat-Blade-Batterien installiert hat, liegt tatsächlich auf dem europäischen Markt. Lassen Sie uns diese Woche über die aktuelle Entwicklung von Batterien in New Energy Vehicles sprechen.

● Lithium-Eisenphosphat kehrt auf den Markt zurück BYDhan europäischer Vorverkaufspreis

BYD Han, das offiziell in China vorgestellt wurde, hat diese Woche offiziell seinen Vorverkaufspreis auf dem europäischen Markt bekannt gegeben. Dies bedeutet, dass das aktuelle Flaggschiff von BYD nicht nur ins Ausland gehen wird, sondern seine Preise in den Überseemärkten bereits im Einklang mit anderen Luxusmarken mittlerer und großer Limousinen liegen. Der Preis liegt nicht nur nahe am Model 3, sondern auch am Vorverkaufspreis auf dem europäischen Markt. Es hat auch den Startpreis der BMW 3er Reihe übertroffen.

BYD erklärte offiziell, dass Han EV ein reines Elektroauto ist, das von BYD für den mittleren und großen Luxusautomarkt eingeführt wurde. Es ist das weltweit erste Serienauto mit Klingenbatterien. Han EV hat einen neuen Sicherheitsstandard für globale New-Energy-Fahrzeuge gesetzt. Die geschätzte Preisspanne von BYD Han EV in Europa beträgt 45.000 bis 55.000 Euro, was 346.000 bis 42,3 Millionen RMB entspricht.

Was bedeutet der Vorverkaufspreis von 45.000 Euro? Als Referenz beginnt der aktuelle Preis des Tesla Model 3 auf dem europäischen Markt bei 49.600 Euro (ca. 380.600 RMB), während der BMW 3er auf dem europäischen Markt angeboten wird. Der Preis beträgt 38.450 Euro. Offensichtlich liegt der Preis von BYD Hans mindestens auf dem Niveau von Model 3 und BMW 3er. Übertrifft dies die Schätzung aller?

Bei BYD Han kommt der Produktvorteil, den BYD seit jeher betont, aus seiner neuesten Lithium-Eisenphosphat-Blade-Batterietechnologie. Laut offizieller Beschreibung zeichnet sich der Blade-Akku durch hohe Sicherheit, lange Akkulaufzeit und lange Lebensdauer aus. Nachdem der Han EV mit der Blade-Batterie ausgestattet ist, verdoppelt er im Vergleich zum reinen Elektrofahrzeug mit dem traditionellen ternären Lithium-Akkupack nicht nur die Sicherheit, sondern kombiniert auch das Original mit den Vorteilen der reinen Elektroplattform und der intelligenten Abstimmung von Energieverbrauchs-, Feedback- und Temperaturregelsystemen hat NEFZ eine Reichweite von bis zu 605 Kilometern.

In Bezug auf die Leistung kann der von BYD Han getragene Blade-Akku stabil einen großen Strom von bis zu 800 Ampere abgeben. Das Hochleistungs-Motorsteuermodul aus Siliziumkarbid erhöht die Überstromkapazität des elektronischen Steuersystems um 58 %, wodurch BYD Han EV 0-100 km / h auf 3,9 Sekunden beschleunigt.

Lithium-Eisen-Phosphat hat schon immer niedrige Kosten und Stabilität als seine grundlegenden Vorteile betrachtet, aber es ist schwierig, die Energiedichte der Batterie aus chemischer Sicht zu verbessern. Der wesentliche Grund, warum ternäre Lithium-Batterien in den letzten Jahren auf dem Markt bestehen können, war ihre “hohe Energiedichte” Verbesserungspotential. Aber dieses Mal hat BYDhan auch eine Reichweite von über 600 km auf Basis von Lithium-Eisenphosphat-Batterien erreicht, und seine Leistung ist nicht geringer als die einer ternären Lithiumbatterie, die zu einem der größten Verkaufsargumente von BYDhan geworden ist.

Wir haben BYD-Blade-Akkus in vielen früheren Artikeln interpretiert. Kurz gesagt liegt der Vorteil von BYD Lithium-Eisenphosphat-Blade-Batterien in der strukturellen Innovation der Batterieverpackung, sodass die Blade-Batterien bei gleichem Verpackungsvolumen eine höhere Leistung erzielen können. Die Anzahl der Kerne hat auch die Energiedichte des gesamten Batteriepacks erhöht, was eine innovative Entwicklung im Bauraum darstellt, anstatt die chemische Energiedichte einzelner Zellen zu erhöhen. Auch die CTP-Batterien der Ningde-Ära sind strukturelle Innovationen. Diese beiden Methoden sind Anpassungen und Optimierungen der physikalischen Verpackungsstruktur von Lithium-Eisenphosphat-Batterien.

Darüber hinaus tauchte diese Woche das mit Lithium-Eisenphosphat-Batterien ausgestattete Tesla Model 3 in der Deklarationstabelle auf. Wir haben die 333. Charge der vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie deklarierten Kataloginformationen “Hersteller und Produkte von Straßenfahrzeugen” erhalten. Darunter ist das von der Fabrik in Shanghai produzierte Tesla Model 3 mit Lithium-Eisenphosphat-Energiebatterien ausgestattet. Es kann festgestellt werden, dass der Lieferant aus der Ningde-Ära stammt und oder nur auf das inländische Modell 3 mit Standard-Akkulaufzeitmodell angewendet wird.

Super Broadcast-Rezension

Zwei schwergewichtige Produkte, BYD Han und Model 3, sind mit Lithium-Eisenphosphat-Batterien ausgestattet, wodurch auch diese Technologie wieder auf den Markt kommen kann. Gegenüber ternären Lithiumbatterien haben Lithium-Eisenphosphat-Batterien viele offensichtliche technische Vorteile, insbesondere in Bezug auf Sicherheit und Stabilität. Sie verlieren jedoch an “Niedertemperaturbeständigkeit und Ausdauer”. Wenn die neue Verpackungsstruktur perfekt sein kann Um diese beiden Probleme zu lösen, kann sie als Hilfestellung für die Lithium-Eisen-Phosphat-Technologie angesehen werden, um auf die nächste technologische Stufe zu springen.

Natürlich ist innovative Batterieverpackungstechnologie keine universell beherrschte Fähigkeit in der Branche. Aus diesem Grund legt BYD großen Wert auf die technologischen Höhen, die die Blade-Batterien zu BYD Han bringen, und betont den Slogan „der erste in der Branche“ und den Preis von Terminalprodukten. Ebenfalls dem Model 3 entsprechend. Allerdings ist auch der technische Wettbewerb im Batteriebereich sehr hart. CATL erklärte beim Leistungsbriefing in dieser Woche auch, dass die Blade-Technologie von BYD nur ein Konzept von CATL im Jahr 2016 und nicht optimal ist. Warum hat die Ningde-Ära das gesagt? Schauen wir weiter nach unten.

Am 11. Mai hielt der Batterielieferant Ningde Times sein jährliches Leistungsbriefing 2019 ab. Neben der Beschreibung der Unternehmensleistung und der Unternehmenstrends hat die Ningde Times auch viele Meinungen und Antworten in Bezug auf die Batterietechnologie geäußert, die eng mit den Verbrauchern verbunden ist. Inklusive Erläuterungen zur neuesten CTP-Technologie, ternären Lithiumbatterien und kobaltfreien Batterien.

In der Investorenfrage nach dem Treffen erklärte CATL: „Derzeit machen 811 (Nickel-Kobalt-Mangan) Batterien in ternären Lithiumbatterien etwa 20 % der Gesamtlieferungen von ternären Lithiumbatterien aus. Gleichzeitig setzt sich die aktuelle Batterietechnologie-Innovation aus Strukturteil und chemischem Systemteil zusammen. Die CTP-Technologie gehört zur strukturellen Innovation. Ob Lithium-Eisen-Phosphat, ternäre Lithium-811-Batterie oder unser neues System in Zukunft, es kann auf CTP-Technologie realisiert werden.”

CATL hat deutlich gemacht, dass die CTP-Technologie nicht auf Lithium-Eisenphosphat-Batterien beschränkt ist, da es sich um eine strukturelle Innovation handelt und diese Art von Struktur in Zukunft auf verschiedene Batterietechnologiesysteme angewendet werden kann. Wenn also ternäre Lithiummaterialien in der CTP-Technologie verwendet werden, wie viel Energiedichte kann die Batterie erreichen? Ningde Times sagte: “Die Energiedichte entspricht der Nachfrage des Autos nach Batteriepack-Design. Wenn wir ternäre CTP-Lithium-Batteriepacks entwickeln dürfen, kann die Energiedichte unserer Batteriepacks mehr als 250 Wh/kg betragen.”

Im vorherigen Artikel haben wir erwähnt, dass sowohl BYD-Blade-Batterien als auch CATL-CTP-Batterietechnologien strukturelle Innovationen sind. Im Vergleich zwischen den beiden sagte CATL-Vorsitzender Zeng Yuqun: „Die derzeit berichteten Blade-Batterien sind unsere Massenproduktion im Jahr 2016. Als eines der CTP-Strukturinnovationskonzepte haben wir die besten in der CTP-Strukturinnovation ausgewählt und in Serie produziert, wie z als CTP-0, CTP-1, CTP-2.“ Darüber hinaus glaubt Ningde Times, dass die Klingen von BYD, die Batterie und die eigene CTP-Technologie, das gleiche innovative Konzept darstellen, und die Ära Ningde hat sich für das neueste in dieser Reihe von Konzepten entschieden.

Zudem hat die Kooperation zwischen Tesla und CATL bei der kobaltfreien Batterietechnologie in den letzten Monaten für hitzige Diskussionen gesorgt. Wer der Hauptanbieter dieser Technologie sein wird, ist auch ein Anliegen vieler Menschen. Zeng Yuqun, Vorsitzender von CATL, sagte: Das Unternehmen verfügt über eigene kobaltfreie Batterietechnologiereserven, und die aktuelle Forschung und Entwicklung schreitet reibungslos voran. Es sucht nach Möglichkeiten, die Lieferkette zu verbessern, da es sich um ein brandneues und disruptives Produkt handelt.

In Bezug auf die Zusammenarbeit mit Tesla, einschließlich des Umgangs mit den Auswirkungen der selbstgebauten Batteriefabrik von Tesla, sagte Pan Jian, stellvertretender Vorsitzender von CATL: „Wir glauben immer an die Vorteile einer professionellen Arbeitsteilung und der Entwicklung und Produktion von Strombatterien. Technologie, Talent und Erfahrungsschatz unterscheiden sich stark von der Fahrzeugforschung und -entwicklung und -herstellung. Wir sind fest davon überzeugt, dass die langfristige Ausrichtung, Innovationsfähigkeit, Fertigungserfahrung und Größe der Ningde-Ära Produktqualität, Kostenvorteile und Dienstleistungen weltweit immer stärker hervorheben werden. Natürlich wird der Autohersteller in diesem Prozess auch verschiedene Versuche unternehmen, einschließlich des Versuchs, einige eigene zu bauen. Wir wehren uns nicht und machen uns keine Sorgen. Da wir unser eigenes Ding gut machen, ist die Elektrofahrzeugindustrie eine langfristige Entwicklung.”

In Bezug auf das Thema Batteriesicherheit, das die Öffentlichkeit am meisten beschäftigt, sagte Zeng Yuqun, Vorsitzender von CATL: „Das Unternehmen hat die Sicherheit immer als unsere wichtigste Strategie angesehen. Batteriesicherheit und Batteriemissbrauchstests sind zwei verschiedene Dinge, aber manche Leute setzen diese gleich Bestehen von Missbrauchstests Für Batteriesicherheit: In der Geschichte der Lithium-Ionen-Batterien können Sony-Batterien alle Missbrauchstests im Jahr 2005 bestehen, aber die Lithium-Ionen-Batterien von Sony erlebten 2006 den größten Sicherheitsrückruf in der Geschichte von Lithium-Ionen-Batterien seit dann ist der Akku von Sony verfallen und hat die Szene leider verlassen.”

Super Broadcast-Kommentar:

Die Bedeutung von Batterien für Fahrzeuge mit neuer Energie ist bis zu einem gewissen Grad oder sogar höher als die Bedeutung von Motoren für die Kraftstoffversorgung von Fahrzeugen. Die Konkurrenz der Batterietechnologie ist fast ein überwältigender Vorteil. Ob Automarke oder Batteriehersteller, der Wettbewerb ist nicht weniger intensiv. Wettbewerb bei Fahrzeugprodukten.