1. Home
  2. >
  3. Tuning & Motorsport
  4. >
  5. Rennwagen im Detail
  6. >
  7. Zur Begrüßung der neuen...

[Auto House Race] Um den F1 Grand Prix 2012 zu begrüßen, der am 17. März vorgestellt wird, hat die Renault Racing Department speziell vier Megane RS mit F1-Autolack vorbereitet. Diese vier Autos repräsentieren Lotus, Caterham, Williams und Red Bull, und diese vier Teams sind mit Renault F1-Motoren ausgestattet.

Bereits 1976 begann Renault mit der Arbeit am ersten turbogeladenen F1-Auto und nahm im Juli 1977 am ersten F1-Grand-Prix teil. In den letzten 35 Jahren hat Renault den Ruhm von 10 Hersteller-Meisterschaften in der F1 geschaffen und auch die Traum von Weltmeisterschaften von Mansell, Prost, Schumacher, Hill, Villeneuve, Alonso und Vettel.

Obwohl Renault 2012 nicht als Team an der F1 teilnahm, lieferte es dennoch F1-Motoren für vier Teams. Gleichzeitig entwickelt Renault derzeit einen neuen 1,6-Liter-V6-Turbomotor gemäß den neuen F1-Regeln, die 2014 eingeführt werden, um den aktuellen 2,4-Liter-V8-Saugmotor zu ersetzen.

● Zugehöriges Lesen

Wird mit Renault Motor Caterham F1 Auto Debüt ausgestattet
http://www.autohome.com.cn/sport/201201/289299.html